der Akutsprechstunde
den Hausbesuchen
der Basisdiagnostik mit EKG, Labor, LZ-Blutdruckmessung, Spirometrie und Ultraschall von Bauch und Schilddrüse
A. Vorbeugung

Impfungen
Gesundheitsuntersuchungen
Gewichtsmanagement: LOGI-Programm (siehe auch unter aktuelle Termine!!)
Gelenkverschleißmanagement: das Programm richtet sich an alle Patienten, bei denen die Mobilität durch einen zunehmenden Gelenkabbau gefährdet ist; hier soll durch eine frühzeitige und jahreslange Begleitung des Patienten durch den Hausarzt die Mobilität und die Lebensqualität desjenigen erhalten bleiben
Gesundheitscheck 75Plus

B. Palliativmedizin

Wir begleiten unsere Patienten auch in den letzten Monaten ihres Lebens, wenn nicht mehr die Heilung einer Erkrankung, sondern u.a. Schmerzlinderung und Sterben in Würde im Vordergrund stehen. In Zusammenarbeit mit der Palliativstation des Ev. Krankenhauses Wesel und der Palliativpflege der Diakonie versuchen wir den Patienten und sein Umfeld zu unterstützen.

C. Diabetesbehandlung

Menschen mit Diabetes sollen gut informiert sein, um im Alltag ohne gravierende Einschränkungen leben zu können. Schulungen in unserer diabetologischen Schwerpunktpraxis bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen über den Diabetes zu erweitern, neue Therapien kennen zu lernen und das Erlernte in einem geschützten Rahmen zu erproben.

Der Diabetes betrifft viele Lebensbereiche, deren Bewältigung heute mehr erfordert als nur die Weitergabe von Wissen allein.

Nach einem ausführlichen Gespräche mit dem Arzt und einer körperlichen Untersuchung haben Sie bei uns die Möglichkeit:

Sich Basiswissen anzueignen
Neue Therapiemöglichkeiten kennen zu lernen
Sich über aktuelle Entwicklungen der Deabetestechnologie zu informieren
Ihre Angehörigen in Schulungen einzubinden
Wissen in praktischen Übungen zu erproben

So können Sie während des Aufenthaltes in unserer diabetologischen Schwerpunktpraxis die Ihnen zur Verfügung stehende Zeit sinnvoll nutzen und Experte in eigener Sache werden.


Folgende Schulungmöglichkeiten bietet Ihnen das Diabetesteam an:

Basismodule mit den folgenden Themen:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Was ist Diabetes, Ernährung, Behandlung/Therapie, Insulin,                                                         Hypoglykämie, Bewegung  und Insulin, Diabetes und Begleiterkrankungen
 
Spezielle Angebote:
Diabetes mit Insulintherapie
Diabetes mit intensivierter Insulintherapie
Gestationsdiabetes
Insulintherapie
Essverhalten und Ernährung
 
Unser Diabetesteam konzentriert alle Kräfte darauf, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes spürbar zu verbessern. Partnerschaftlichkeit und Vertrauen sind die Grundgedanken unseres Selbstverständnisses. Wir informieren Sie optimal über alle wichtigen Themen der Diabetesbehandlung, geben Hilfen zur Krankheitsbewältigung und ermöglichen Ihnen somit einen eigenverantwortlichen Umgang mit dem Diabetes.

D. Medizin des höheren Alters

In einer Welt der Spezialisierungen gewinnt bei der medizinischen Versorgung älterer Menschen eine ganzheitliche Betrachtung des Patienten immer mehr an Bedeutung. Die Altersmedizin versucht mit Hilfe von Testinstrumenten die aktuell vorhandene Funktionalität des Patienten zu ermitteln. Anschließend wird dann anhand der erhobenen Befunde mit geeigneten Maßnahmen (z.B. Hilfsmittelversorgung, Medikamentenüberprüfung, gereatrischer Rehabilitation, spezieller gereatrischer Diagnostik...) die Selbständigkeit und Lebensqualität des Patienten verbessert bzw. wiederhergestellt
 
 
 
 
 
 
In unserer Gemeinschaftspraxis widmen wir uns neben der hausärztlichen Versorgung  
zusätzlich folgenden medizinischen Schwerpunkten:
NEU
Spezialisierte
geriatrische ambulante
Versorgung

Hinweis für Ärzte
nächste Seite
 
Datenschutzerklärung